Suche

Durchsuchen Sie unsere Webseiten mit Hilfe der Google-Volltextsuche nach
Benutzerdefinierte Suche
Reisearten
» Aktivurlaub
» All Inclusive
» Familienurlaub
» Ferienhaus
» Ferienwohnung
» Gruppenreisen
» Kuschelwochenende
» Kurzreisen
» Last Minute
» Sonstige
» Städtereisen
» Wellnessreisen
» Winterurlaub



Übernachtung
» Hotel
» Pension



Internes
» Impressum
» AGB
» Eintragen
» Startseite
» Werbemittel

Anbieterlogin
Benutzer-ID:

Passwort:




Weitere Angebote
» Fewos von extern
» Flüge
» Mietwagen
» Pauschal/Lastminute
Sie befinden sich hier: » Startseite » Irland

Unsere Angebote für Urlaub Irland - Ferien Irland - Reisen Irland

Bitte wählen Sie hier aus unseren Angeboten für das Land Irland aus einer Kategorie oder einer Region in Irland.
 Reisearten in Irland:


Keine Einträge gefunden, hier können Sie Ihr Angebot inserieren!

 Regionen in Irland:




Allgemeines zum Land Irland

Lage

Im Nordatlantik liegt die Republik Irland und sie nimmt ungefähr 80 % der Insel Irland ein. Im Nordosten grenzt sie an das britische Nordirland. Im Osten bilden die Irische See und der St. Georgskanal die natürliche Landesgrenze und im Süden und Westen ist die Landesgrenze der Atlantische Ozean. Ebenfalls zum Staatsgebiet gehören die Inselgruppen Aran Islands und Achill Islands. Der Küstenstreifen, der etwa 5600 km lang ist, besteht aus einsamen Sandstränden und zerklüfteten Klippen. Die Gesamtfläche von Irland beträgt ca. 70.273 km². Es gibt 4 Provinzen mit 26 Grafschaften.


Bevölkerung

Irland hat ca. 4 Millionen Einwohner, wovon rund 1 Mio. in der Hauptstadt Dublin wohnen.


Kulinarisches

Irland und kulinarisch passten vor einigen Jahren nicht zusammen, da man bei der irischen Küche nur an Fish und Chips, Dublin Coddel (Eintopf), sowie an Irish Stew (Eintopf) dachte. Besonderes war nicht zu erwarten, was sich aber im Laufe der Jahre geändert hat. Die Kartoffel, Fisch und Hühnerfleisch sind wesentlicher Bestandteil der irischen Küche. Bei den Getränken stehen das Guiness Bier und der Whiskey an erster Stelle.


Feiertage

Gesetzliche Feiertage in Irland: Neujahr am 1. Januar, 17. März (Nationalfeiertag), Karfreitag und Ostermontag, 1. Mai (Maifeiertag), die jeweils 1. Montage im Juni und August, sowie der letzte Montag im Oktober, sind so genannte Bank Holidays , 25. und 26. Dezember (Weihnachten).


Notrufnummern

Die Notrufnr. in Irland sind für Polizei, Feuerwehr und Unfallrettung gleich. Es ist die 999 oder die 112.


Telefon/Vorwahl

Die Ländervorwahl von Irland ist die 00353. In den öffentlichen Telefonzellen kann man mit Telefonkarten aber auch mit Münzen telefonieren. Karten sind für 10, 15 und 20 Euro erhältlich.


Währung

In Irland gilt der Euro.


Zeitverschiebung

Mitteleuropäische Zeit- 1 Stunde.


Sprache

Die Amtssprachen sind Englisch und Irisch (was hauptsächlich im Westen gesprochen wird). - Tipp: Ein Sprachkurs Englisch am Anfang Ihrer Reise erleichtert die Kommunikation mit den Einheimischen.


   Alle Angaben zum Land Irland sind ohne Gewähr.


Empfehlung: Nicht verpassen sollten Sie bei Ihrer Irlandreise den Ring of Kerry. Sehr sehenswert sind dort auch die Skelligs zu welchen man einzigartige Bootstouren buchen kann!


copyright by Mach-mal-Urlaub.eu